Einträge in der Kategorie Allgemein

Erste Studie

In einer ersten wissenschaftlichen Untersuchung mit 52 Teilnehmern stellte sich der EmpaT-Ansatz als vielversprechende Alternative zu traditioneller Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch heraus. Probanden, die das Training mit der virtuellen EmpaT-Interviewerin Frau Wagner absolvierten, zeigten weniger Angst vor dem Interview, verbessertes nonverbales Verhalten und insgesamt eine stärkere Interview-Performance.

Das Video zeigt ein paar Fähigkeiten des EmpaT-Systems non-verbale Signale des Benutzers in „Echtzeit“ zu analysieren und wie der virtuelle Bewerbung-Coach darauf basierend (re-)agiert.

Kick-Off

Start des interdisziplinären Forschungsprojekts EmpaT – Empathische Trainingsbegleiter für den Bewerbungsprozess: zum Kick-Off in Saarbrücken wurde der anwesenden Presse erklärt, wie Interpretation von sozialen Signalen in Echtzeit, realistische 3D-Lernwelten und natürlich agierende Avatare in einer Simulationsumgebung für Trainingszwecke genutzt werden können. Neben allen Projektpartnern war ein Vertreter des Projektträgers und die assoziierten Mitglieder des ELSI-Beirates dabei.

EmpaT-Team-WebversionDas EmpaT-Team beim Kick-Off in Saarbrücken.